Die Physiotherapie

Nach einem ausführlichen Erstgespräch erstelle ich auf Grund des aktuellen Gesamtbildes, der Anamnese und des Tierarztberichts einen individuell auf Ihren Hund abgestimmten Therapieplan und setze diesen in Absprache und Einbezug mit Ihnen um.

In der Therapie kann beinhaltet sein:

  • Manuelle Techniken
  • Massagen
  • Lymphtrainange
  • Atemtherapie
  • Narbenbehandlung
  • Wärme-.Kältebehandlungen durch Infrarot Wärmelampe, Kompressen, Kataplasmen
  • Bewegungstherapie, Koordinationstraining, Aufbautraining
  • Schwimmtherapie
  • Laufband
  • Laser-, Magnetfeldtherapie

Für eine Terminvereinbarung hier klicken.